Start Über uns Veranstaltungen Mitglied werden Infos & Bestellungen Kontakt Impressum
 
 
Über uns
Kurz & Knapp
So funktioniert es
Goldener Vorhang
Iffland-Medaille
Ehren-Mitglieder
Satzung
Bühnen
Presse
   
Mitgliedsantrag
Für nur
€ 16,-
Jahresbeitrag

zzgl. € 7,50 einmalige Aufnahmegebühr
 
So funktioniert der BERLINER THEATERCLUB e.V.

Kartenkontingente werden eingeräumt
Jeder Veranstalter, der in unserer Monatsvorschau erscheint, räumt dem Theaterclub Kartenkontingente ein. Die Kartenkontingente werden in unserer Computeranlage eingespeichert.

Unsere Programmvorschau zeigt was in ihr steckt!
Unsere Club-Zeitung erscheint jeweils für zwei Monate. Vom bereits aufgerufenen Monat werden noch verfügbare Restkontingente angeboten, dazu jeweils der neue Monat. Sind bei Eingang Ihrer Bestellung noch Kartenkontingente vorrätig, erhalten Sie unsere Bestätigung; ist der Wunsch ausgebucht, versuchen wir zunächst zusätzliche Kartenkontingente zu erhalten. Ist das nicht möglich, erhalten Sie rechtzeitig eine Absage.

So können Sie bei uns Ihre Wunschtickets bestellen
Sie haben verschiedene Möglichkeiten uns Ihre Bestellungen zu schicken. Entweder Sie schicken die der Programmvorschau beiliegende Postkarte mit Ihren Wünschen an uns zurück oder Sie können uns selbstverständlich auch unter 030/ 313 20 94 anrufen oder faxen uns einfach Ihre Wünsche an: 030/ 31 80 08 17. (Bitte vergewissern Sie sich anhand der Meldung Ihres Fax-Gerätes, dass die Bestellung ordnungsgemäß durchgegangen ist!) Eine Bestellung ist auch per Internet oder Email an info@berliner-theaterclub.de möglich.

Ihre Bestellung wird von uns über den Computer bearbeitet, Sie erhalten eine Bestätigung per Postkarte oder bei kurzfristigen Bestellungen die Karten gleich zugeschickt.

Wir versuchen auch noch kurzfristige Kartenwünsche zu erfüllen!
Wird Ihr Kartenwunsch für einen Termin in den kommenden drei Wochen ausgesprochen, ist eine Computerbearbeitung nicht mehr möglich. Wir versuchen dann, die Karten direkt beim Veranstalter nachzuordern. Die Bearbeitung hierfür dauert ca. 3 - 6 Tage. Sie erhalten keine Computerbestätigung, sondern die Karten werden ihnen - wenn noch möglich - direkt zugeschickt.

Was ist zu tun, wenn Sie Ihre Karten nicht erhalten haben?
Sollten Sie einmal Ihre bestellten Karten nicht rechtzeitig in der Post haben, dann rufen Sie bitte einfach am 3. Werktag VOR Veranstaltungstermin bei uns an und erfragen Ihre Plätze telefonisch! Sie tragen zwar das Postrisiko, wir helfen Ihnen aber gerne weiter, damit Sie die gewünschte Vorstellung dennoch besuchen können, in diesem Fall stellen wir Ihnen einen Einlassbeleg aus.

Bei uns können Sie sogar noch bis zu 11 Werktagen vor Veranstaltungstermin Ihre Karten zurück geben!
Ihnen ist einmal etwas dazwischen gekommen und Sie können oder wollen eine gebuchte Veranstaltung doch nicht besuchen - Kein Problem! Sie können ihre Karten (vorausgesetzt es handelt sich nicht um Nebenangebote die entsprechend gekennzeichnet sind) bis zum 11. Werktag vor einer Veranstaltung stornieren und die bereits erhaltenen Karten zurücksenden. Für jede stornierte Karte berechnen wir zur Zeit einen Beitrag in Höhe von Euro 1,30.

Zahlungsmodalitäten beim Kartenkauf
Ihre Kartenrechnung wird zwei Tage vor dem Vorstellungstermin fällig.
Im stressigen Alltag kann eine Rechnung zwar mal untergehen, sorgen Sie bitte dennoch für einen pünktlichen Zahlungseingang, da wir Sie anderenfalls mit Kosten für Mahnungen in Form von Mahnbeiträgen belasten müssen:
1. Mahnung Cent -,25 für jede Karte, 2. Mahnung: zusätzlich Euro 1,30 je Karte,
3. Mahnung: Euro 2,60 je Karte zusätzlich und Vereinsausschluß.
(Versäumen Sie die Zahlung der Mahnbeiträge, gilt die Rechnung als nicht vollständig bezahlt, die Mahnungen laufen weiter!)

Unser Tipp:
Geben Sie immer Ausweichtermine oder Ausweichstücke an, damit wir Ihren Kartenwunsch erfüllen können!

 
 
© Berliner Theaterclub e.V. l Hardenbergstrasse 6 l 10623 Berlin l Tel. 030 / 313 60 31